Selbst die Senioren sind nicht mehr die alten … Seniorenpastoral in den neuen pastoralen Räumen

Veranstaltungsnummer 20-f-sp/m5

Datum 23.11.2020, 15:00 Uhr bis
26.11.2020, 13:00 Uhr
Teilnahmegebühr EUR 190,-
Pensionskosten EUR 234,-

Hinweis

Freie Plätze vorhanden.


Beschreibung

Logo Seniorenpastoral

Seniorinnen und Senioren heute leben ihr Leben in großer Vielfalt: Viele von ihnen sind gesund, weltoffen, aufgeschlossen und experimentierfreudig. Die religiösen Biografien älterer Menschen zeigen eine große Bandbreite. Mit zunehmendem Alter aber wird auch ihre Mobilität geringer, die Einschränkungen nehmen zu. Damit Kirche diese unterschiedlichen Gruppen erreichen kann, müssen die Angebote für Senioren- und Altenpastoral in Gemeinden dieser Situation Rechnung tragen.

Die Fortbildung fördert die qualifizierte Seniorenpastoral in den veränderten pastoralen Räumen und gibt dazu Anregungen in Theorie und Praxis. Die Teilnehmenden setzen sich mit folgenden Themen auseinander:
Vielfalt im Alter und differenzierte Pastoral
Die neuen pastoralen Räume als Ort der Seniorenpastoral
Verschiedene Ansätze der Pastoral u.a. diakonischer, lebensgeschichtlicher und gemeinwesenorientierter Ansatz
Seelsorgliche Begleitung von Menschen, die zuhause gepflegt werden und deren Angehörigen
Begleitung von Ehrenamtlichen
Anregungen für kreative Methoden und Angebote
LeA®-Trainingsprogramm (Lebensqualität fürs Alter) und Tanz
Biografiearbeit in der gemeindlichen Seniorenpastoral

Veranstaltungsort: Exerzitienhaus, St. Ottilien

Weitere aktuelle Veranstaltungen